E-Mail
× Home Leistungen Über uns Bildergalerie Kontakt Impressum
☰ Menü
☰ Menü
Datenschutzerklärung

Wir entsorgen der
Umwelt zu Liebe


Diesen Leitsatz haben wir uns nun vor mehr als 25 Jahren gesetzt
und Arbeiten noch heute nach diesem Prinzip.

Wir leisten für die Umwelt ...

Auf den nachfolgenden Bereichen möchten wir Sie über unser Angebot Informieren, unter dem Punkt Leistungen finden Sie all unsere Dienstleistungen auf einen Blick.

Wir treten ein für eine saubere Zukunft, in der ein effizienter und geschlossener Wertstoffkreislauf unsere Umwelt schützt und nachhaltig Werte schafft. Unser Ziel: Null Ressourcenverschwendung in der gesamten Wertschöpfung. Abfall ist ein Rohstoff, der viel zu wertvoll ist, um ihn zu verbrennen oder zu deponieren. Das Unternehmen T.A.C. schöpft das Potenzial der Ressource Abfall so weit wie möglich aus – durch Wiederverwertung. Voraussetzung dafür ist ein ausgefeiltes System: vom Sammeln der Wertstoffe über deren Transport bis zum Recycling. Damit auf der Baustelle alles perfekt läuft, muss genügend Freiraum vorhanden sein. Wir sorgen dafür, dass Bauschutt und andere Reststoffe zügig abtransportiert werden – sei es mit Spezialcontainern oder mit ganzen Sattelzügen. Dazu gehört selbstverständlich auch die Rücknahme der auf Ihrer Baustelle anfallenden Transportverpackungen. Auch im Baugewerbe gilt es, für möglichst viele Materialien geschlossene Stoffkreisläufe zu schaffen.




×

Containerdienst


Unser Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Recklinghausen, von dort aus werden alle Container disponiert und mit einem Lieferradius von 100 Kilometern decken wir einen Großteil des Ruhrgebietes ab.

Benötigen Sie außerhalb des Lieferradius einen Container? So haben Sie keine Angst, fragen Sie doch einfach bei uns nach, wir gehen auf Sonderwünsche unserer Kunden sehr gerne ein.

Insgesamt verfügen wir über 220 Container in verschiedenen Größen, aufgeteilt in 3 Kategorien.

Sie benötigen für Ihre Baustelle einen größeren Container? Am besten einen Abtransport Ihrer Abfälle mit einer Sattelzugmaschine mit Schuttmulde? Kein Problem, auch dieses bieten wir an, fragen Sie einfach einen unserer Disponenten.

Damit Sie ihren richtigen Container bestellen können, haben wir Ihnen eine Auflistung unserer Container aufgeführt. Weitere Informationen wie z. B. Stellmaße eines Containers können Sie direkt aus den Infos unter den Bildern entnehmen. Bei aufkommenden Fragen einfach an einen unserer Disponenten wenden über Telefon oder E-Mail

Standard Absetzcontainer


Unsere Standard Absetzcontainer in den Größen: 3 m³, 5 m³, 6 m³, 7 m³, 10 m³, 15 m³, 20m³ sind geeignet für:



  • Sperrmüll
  • Boden
  • Grünabfälle
  • Gewerbeabfälle
  • Holz
  • Bauschutt
  • Baustellenmischabfälle
  • Altmetall
  • Glas



Absetzcontainer 3 Kubikmeter

Absetzcontainer 3 m³

  • Größe: 3 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne und hinten geschlossen
  • Keine Ladeklappe
  • Stellmaße: 2,50 m x 1,50 m
Absetzcontainer 5 Kubikmeter

Absetzcontainer 5 m³

  • Größe: 5 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne und hinten geschlossen
  • Keine Ladeklappe
  • Stellmaße: 3,20 m x 1,80 m
Absetzcontainer 6 Kubikmeter

Absetzcontainer 6 m³

  • Größe: 5 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne und hinten geschlossen
  • Keine Ladeklappe
  • Stellmaße: 3,40 m x 1,80 m
Absetzcontainer 7 Kubikmeter

Absetzcontainer 7 m³

  • Größe: 5 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne und hinten geschlossen
  • Keine Ladeklappe
  • Stellmaße: 3,60 m x 1,80 m
Absetzcontainer 7 Kubikmeter mit Klappe

Absetzcontainer 7 m³ mit Ladeklappe

  • Größe: 7 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne geschlossen und hinten mit Ladeklappe
  • Mit Ladeklappe
  • Stellmaße: 3,60 m x 1,80 m
Absetzcontainer 10 Kubikmeter

Absetzcontainer 10 m³

  • Größe: 10 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne und hinten geschlossen
  • Keine Ladeklappe
  • Stellmaße: 4,00 m x 1,80 m
Absetzcontainer 15 Kubikmeter

Absetzcontainer 15 m³

  • Größe: 15 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne geschlossen und hinten mit Türen
  • Mit Türen hinten
  • Stellmaße: 4,00 m x 1,80 m
Absetzcontainer 20 Kubikmeter

Absetzcontainer 20 m³

  • Größe: 20 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne geschlossen und hinten mit Türen
  • Mit Türen hinten
  • Stellmaße: 4,77 m x 1,90 m










Geschlossene Absetzcontainer


Unsere Geschlossenen Absetzcontainer mit Deckel in den Größen: 7 m³, 10 m³, 15 m³ sind geeignet für:

  • Papier
  • Folien
  • Akten
  • Hausmüll
  • Holz
  • Gemischte Verpackung



Geschlossener Absetzcontainer 7 Kubikmeter

Geschlossener Absetzcontainer 7 m³

  • Größe: 7 Kubikmeter
  • Mit Deckel
  • Vorne und hinten geschlossen
  • Keine Ladeklappe
  • Stellmaße: 3,60 m x 1,80 m
Geschlossener Absetzcontainer 10 Kubikmeter

Geschlossener Absetzcontainer 10 m³

  • Größe: 10 Kubikmeter
  • Mit Deckel
  • Vorne und hinten geschlossen
  • Keine Ladeklappe
  • Stellmaße: 4,00 m x 1,80 m
Geschlossener Absetzcontainer 15 Kubikmeter

Geschlossener Absetzcontainer 15 m³

  • Größe: 15 Kubikmeter
  • Mit Deckel
  • Vorne geschlossen und hinten mit Türen
  • Mit Türen










Abrollcontainer


Unsere Abrollcontainer in den Größen: 13 m³, 22 m³, 32 m³, 39 m³ sind geeignet für:

  • Sperrmüll
  • Boden
  • Grünabfälle
  • Gewerbeabfälle
  • Holz
  • Bauschutt
  • Baustellenmischabfälle
  • Altmetall
  • Glas



Abrollcontainer 13 Kubikmeter

Abrollcontainer 13 m³

  • Größe: 13 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne geschlossen und hinten mit Türen
  • Mit Türen
  • Stellmaße: 6,50 m x 2,30 m
Abrollcontainer 22 Kubikmeter

Abrollcontainer 22 m³

  • Größe: 22 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne geschlossen und hinten mit Türen
  • Mit Türen
  • Stellmaße: 6,50 m x 2,30 m
Abrollcontainer 32 Kubikmeter

Abrollcontainer 32 m³

  • Größe: 32 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne geschlossen und hinten mit Türen
  • Mit Türen
  • Stellmaße: 6,50 m x 2,30 m
Abrollcontainer 39 Kubikmeter

Abrollcontainer 39 m³

  • Größe: 39 Kubikmeter
  • Ohne Deckel
  • Vorne geschlossen und hinten mit Türen
  • Mit Türen
  • Stellmaße: 6,50 m x 2,30 m

Container

button
×

RECYCLING


Beim Recycling werden Abfallprodukte wiederverwertet bzw. deren Ausgangsmaterialien werden zu Sekundärrohstoffen.

„Recycling“ ist definiert als „jedes Verwertungsverfahren, durch das Abfälle zu Erzeugnissen, Materialien oder Stoffen entweder für den ursprünglichen Zweck oder für andere Zwecke aufbereitet werden. Es schließt die Aufbereitung organischer Materialien ein, aber nicht die energetische Verwertung und die Aufbereitung zu Materialien, die für die Verwendung als Brennstoff oder zur Verfüllung bestimmt sind“ (§ 3 Abs. 25 deutsches Kreislaufwirtschaftsgesetz).

Gesetzlich wird erst von „Recycling“ gesprochen, wenn der Rohstoff zuvor als „Abfall“ einzustufen war; andernfalls handelt es sich um „Wiederverwendung“. Der umgangssprachliche Gebrauch des Begriffs Recycling umfasst oft beide Bedeutungen

In der nachfolgenden Auflistung möchten wir Ihnen zeigen, was wir für Sie recyceln oder verwerten können.

Die Kategorien die rot dargestellt werden, beinhalten gesonderte Informationen, bitte dazu einfach auf die Kategorie klicken.





Als Altholz bezeichnet man Holz, das bereits einem Verwendungszweck zugeführt worden war und als Abfall zur Altholzentsorgung oder als Sekundärrohstoff bereitsteht. Altholz kann stofflich, zum Beispiel in der Holzwerkstoffindustrie für Spanplatten oder thermisch verwertet werden.

Im Bereich des Holz-Recyclings gibt es „vier Klassen“ in die das Altholz eingestuft wird. Unser Unternehmen bietet die Entsorgung und Verwertung aller „vier Klassen“ an. In der nachfolgenden Auflistung können Sie sich über die verschiedenen Holzklassen informieren.

Altholzkategorien

  • A I – naturbelassenes Holz, das lediglich mechanisch bearbeitet wurde
  • A II – verleimtes, gestrichenes, beschichtetes, lackiertes oder anderweitig behandeltes Altholz ohne halogenorganische Verbindungen in der Beschichtung und ohne Holzschutzmittel
  • A III – Altholz mit halogenorganischen Verbindungen in der Beschichtung ohne Holzschutzmittel
  • A IV – mit Holzschutzmitteln behandeltes Altholz, wie Bahnschwellen, Leitungsmasten, Hopfenstangen, Rebpfähle, sowie sonstiges Altholz, das aufgrund seiner Schadstoffbelastung nicht den Altholzkategorien A I bis A III zugeordnet werden kann, ausgenommen PCB-Altholz

Hinzu kommt die Einstufung als PCB-haltiges Altholz. Dies ist Altholz, das polychlorierte Biphenyle im Sinne der PCB/PCT-Abfallverordnung enthält und nach deren Vorschriften zu entsorgen ist. Dabei handelt es sich insbesondere um Dämm- und Schallschutzplatten, die mit Mitteln behandelt wurden, die polychlorierte Biphenyle enthalten.

Auf einer Baustelle fällt Bauschutt beim Neubau, Ausbau und beim Abbruch an. Mit dem Begriff bezeichnet man mineralische Abfälle und Baumaterialien wie zum Beispiel Beton, Backsteine, Ziegel, Klinkersteine und Mörtelreste, aber auch Fliesen, Glasbausteine, Keramik oder Sand. Diese Abfallart muss fachgerecht entsorgt werden und gehört nicht in den Hausmüll.

Anbei haben wir hier eine Auflistung welche Abfälle als „Bauschutt“ zählen, damit Sie ihr nächstes Bauprojekt und Bestellung eines Containers besser Planen können.

Bauschut-Übersicht

  • Kalkstein, Sandstein, Klinkersteine, Backsteine, Natursteine, Pflastersteine, Blocksteine, Naturschiefer
  • Mörtel und Mörtelreste, Putz, Mauern, Beton und Betonbruch (Kein Porenbeton), Schutt, Zementreste, Mauerwerk, Estrich, Bodenmaterial
  • Ziegel, Dachziegel, Tonziegel, Betonziegel
  • Keramik, Marmor, Toilettenschüsseln, Waschbecken, Pissoirs
  • Fliesen, Kacheln, Glasbausteine
  • Straßenbruch, Feinsteinzeug

Weil Kunststoffe einerseits durch chemische Syntheseverfahren aus endlichen, natürlichen Rohstoffen wie Erdöl, Kohle, Erdgas oder auch aus nachwachsenden Pflanzen hergestellt werden, andererseits in der Regel durch biologische Abbauprozesse von der Natur nicht mehr „zurückgenommen“ werden und diese nachhaltig schädigen können, muss der Verursacher - der Mensch - gebrauchte Kunststoffabfälle naturschonend beseitigen. Dies ist nur durch Verwertung oder Recycling möglich.

Kunststoffabfälle unterscheiden sich nach ihrer Entstehung und Reinheit. So werden z. B. Produktions- und Verbrauchsabfälle sowie saubere, sortenreine und vermischte, verschmutzte Abfälle unterschieden. Generell kann die Verwertung von Kunststoffen werkstofflich, rohstofflich und energetisch erfolgen.

Im März 2017 haben wir uns auf das Recyceln von Kunstoffen spezialisiert. Der bei uns anfallende Kunststoff wird in seinen Reinheitsgrad sortiert und in die jeweilige korrekte Verwertung weitergeleitet.

Sie als Kunde brauchen nichts weiter tun, außer sämtliche Kunststoffabfälle in einen von uns gestellten Container zu werfen! Die Sortierung und fachliche Verwertung erfolgen durch unser Unternehmen.

Sie möchten Sanieren und Ihre alten Fenster kostengünstig entsorgen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Unser Unternehmen hat sich im Juni 2017 auf das Recyceln von Altfenstern spezialisiert. Sie bestellen bei uns einen Container und dürfen diesen mit Ihren Altfenstern befüllen - ganz egal, ob es sich dabei um PVC oder Metallfenster handelt; nicht mal das Glas müssen Sie entfernen, dass übernehmen wir für Sie.

Wir befreien die Fenster vom Glas und trennen die Rahmen nach Materialart auf. Metallrahmen gehen als Rohstoff zurück in die Metallproduktion, die PVC-Rahmen werden zu Granulat zerkleinert und zur Wiederverwendung an die Kunststoffindustrie geliefert.

Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Recycling

button
×

ENTSORGUNG


Entsorgung ist der Oberbegriff für alle Verfahren und Tätigkeiten, die der Beseitigung oder Verwertung von Abfällen dienen. In der nachfolgenden Auflistung möchten wir Ihnen zeigen, was wir für Sie entsorgen oder verwerten können.





Als Baumischabfälle definieren sich alle gemischten Abfälle, die im Rahmen von Bau- und Renovierungsmaßnahmen, sowie Sanierungs- und Abrissarbeiten anfallen. Dabei umfasst diese Gemisch sowohl nicht-mineralische, als auch einen geringen Anteil mineralischer Bestandteile. Deswegen sind die Baumischabfälle nicht mit dem Bauschutt gleichzusetzen, da Bauschutt ausschließlich mineralische Materialien enthält. Baumischabfälle müssen fachgerecht entsorgt werden und gehören nicht in den Hausmüll

  • Glas und Glasreste
  • Bauholz, Holzabschnitte, Holzreste und Späne
  • Altmetalle und Altschrotte
  • Gipsreste, Gipskarton (GK), Gipskarton-Bauplatten (GKB)
  • Porenbeton
  • Kabelreste, Kabel und Rohre aus PVC und Plastik
  • Dämmstoff, Isolierung und Styropor
  • Türen, Fenster und Türzargen
  • Tapete und Tapetenreste
  • Kunststoffe und PVC

Sollten Sie Fragen haben, dann scheuen Sie sich nicht und Kontaktieren uns. Gerne per Telefon oder E-Mail

Entsorgung

button
×

RÄUMUNG


Sie haben ein Objekt oder Räumlichkeiten, die geräumt werden müssen? Kein Problem wir übernehmen für Sie die Arbeit und entsorgen alles Fachgerecht!





Räumung

  • von Kaufhäusern
  • von Supermärkten
  • von Kellerräumen
  • von Garagen
  • von Wohnungen
  • von Häusern

Sollten Sie Fragen haben, dann scheuen Sie sich nicht uns zu Kontaktieren. Gerne per Telefon oder E-Mail.

Räumung

button
×

Baustoffe


Wir entsorgen nicht nur Ihren Müll, wir liefern Ihnen auch diverse Baustoffe.





  • Kies
  • Sand
  • Füllsand
  • Natursteinschotter
  • Recyclingschotter

Uns liegt das Wohl des Kunden sehr am Herzen, deshalb beraten wir Sie gerne kostenlos, unverbindlich und kompetent. Sollten Sie Fragen haben, dann scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren.

Baustoffe

button
×

Entkernung


Sie möchten Sanieren und müssen Ihre Räume dafür komplett entkernen? Kein Problem wir übernehmen für Sie die Arbeit und entsorgen den Schutt fachgerecht! Anbei ein kleiner Auszug der Arbeiten, die wir für Sie ausführen können! Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.





  • Tapeten entfernen
  • Entfernung von Putz bis auf die Grundmauer
  • Entsorgung von alten Türrahmen, Holzdecken, Wandpanelen

Sollten Sie Fragen haben, dann scheuen Sie sich nicht und kontaktieren uns. Gerne per Telefon oder E-Mail.

Entkernung

button

Über uns


as vor dem zweiten Weltkrieg mit Pferdefuhrwerken angefangen hat, ist heute ein Familienunternehmen in vierter Generation mit mehrere Hunderte Container und jeder Menge Know-how in Sachen Logistik. Unser Containerdienst ist darauf spezialisiert, für Sie Ihre Abfälle und Wertstoffe aller Art abzuholen und mittels unserer Container zu entsorgen. Sie können bei uns verschiedenste Container für Ihr Entsorgungsvorhaben mieten.

Durch geschultes Fachpersonal, einen modernen Fuhrpark, umfangreiche Auswahl an Containerarten und Containergrößen können wir Ihnen eine schnelle, günstige und zuverlässige Abholung Ihrer Abfälle und Wertstoffe garantieren.

Für Gewerbekunden übernehmen wir die Entsorgung deutschlandweit.

Die Vorteile von TAC Containerdienst

  • Deutschlandweite Entsorgung und Containerstellung für unsere Gewerbekunden
  • unkomplizierte Umsetzung
  • kosteneffiziente und planungssichere Gesamtlösungen
  • schnelle und kurzfristige Lösungen für Eilaufträge
  • 24h erreichbar und absolut zuverlässig

Sollten Sie Fragen haben, dann rufen Sie uns gerne an, wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr
gerne zur Verfügung.

t.a.c.-containerdienst@t-online.de

Recycling Icon

Recklinghausen

0 2361 - 35 55 2

Gelsenkirchen

0 209 - 60 49 80 70

Herne

0 23 23 - 91 82 47

Einblicke in unsere Containerwelt

Ansprechpartner

Tim Tiffe

Inhaber: Tim Tiffe

Tel.: 02361 - 35552

Daniel Strickmann

Vertriebsleiter: Daniel Strickmann

Tel.: 0178 - 9605410

Andreas Tiffe

Senior Manager: Andreas Tiffe

Tel.: 02361 - 35552

Vanessa Illburger

Buchhaltung: Vanessa Illburger

Tel.: 02361 - 35552

Tobias Heide

Fuhrparkmanager: Tobias Heide

Tel.: 02361 - 35552